Die Wartung der Klimmzugstange – maximale Sicherheit zuhause und im Fitnessstudio

Adidas KlimmzugstangenDie meisten sportlich aktiven Menschen sind sich beim Besuch im Fitnessstudio nur unzureichend darüber im Klaren, dass zum Betrieb der jeweiligen Fitnessgeräte weitaus mehr gehört, als der Aufbau. Vor allem Geräte wie Laufbänder, Hantelbänke und Klimmzugstangen müssen daher regelmäßig kontrolliert und gewartet werden, damit von Ihnen keine Gefahr für den jeweiligen Nutzer ausgehen kann. Die Überlegung, wie diese Kontrollen bei Fitnessgerätschaften zuhause vonstatten gehen sollten, liegt daher auf der Hand. Auch im privaten Bereich, beispielsweise bei einer Klimmzugstange im Keller oder in der eigenen Wohnung, ist es immer wichtig, die Qualität und die Funktion der sportlichen Accessoires zu kontrollieren. Vermeiden Sie Unfälle und lernen Sie Ihre Geräte daher kennen!

Alle Klimmzugstangen sollten in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden!

Die Wartung der KlimmzugstangeDie Annahme, bei dem Aufbau bzw. dem Befestigen einer Klimmzugstange handele es sich um ein einmaliges Ereignis, ist falsch. Stattdessen erfordert die Nutzung sportlicher Geräte immer ein hohes Maß an Verantwortung und ein wenig Fachwissen, um Verletzungen vorzubeugen. Leider werden in der heutigen Zeit immer noch Klimmzugstangen, vor allem von den eher unbekannten Herstellern, verkauft, die mit dem Zusatz „vollkommen wartungsfrei“ verkauft werden.

Was auf den ersten Blick aussieht, wie ein maximaler Nutzerkomfort, birgt Gefahren. Viel zu häufig sorgen sich lösende Schrauben hier für schwere Verletzungen, die in jedem Falle hätten vermieden werden können.

Lernen Sie die Klimmzugstangen kennen!

Bei einer Klimmzugstange handelt es sich, vor allem im Vergleich zu anderen sportlichen Geräten, um eine einfache Konstruktion. Es ist daher nicht immer ein geschulter Fachmann nötig, um die Klimmzugstange einem kurzen Check vor der Durchführung der jeweiligen Übung zu unterziehen. Bevor Sie Ihre Trainingseinheit starten, überprüfen Sie Ihre Klimmzugstange daher immer:

  • auf äußerliche Veränderungen
  • Schmutz
  • lose bzw. lockere Schrauben
  • einen festen Sitz an der Wand bzw. an der Decke.

Dieser kurze Check Up nimmt vergleichsweise wenig Zeit in Anspruch, sorgt jedoch dafür, dass Verletzungen vermieden werden können. Zudem wirkt sich eine regelmäßige Reinigung nach dem Training positiv auf eine Steigerung der Haltbarkeit aus.

Lange Haltbarkeit und wenig Pflegeaufwand

Wer seine Klimmzugstange nach jedem Training von Schweiß und Co. Befreit, sorgt nicht nur dafür, dass er über einen langen Zeitraum hinweg Freude an seinen sportlichen Gerätschaften hat, sondern erkennt, Veränderungen wie lose Schrauben oder gar Rost deutlich schneller. In der Regel reicht es vollkommen aus, wenn Sie die Klimmzugstange nach dem Training mit klarem Wasser oder einem für den Sportbereich geeigneten Desinfektionsmittel reinigen. Vergessen Sie jedoch nie, die Klimmzugstange im Nachhinein wieder abzutrocknen.

Tipp! Besonders die Modelle, die aus Stahl und nicht aus Edelstahl gefertigt wurden, setzen bei unzureichender Pflege und vor allem bei der Nutzung im Freien mitunter Rost an!

Die hochwertigen Modelle aus Edelstahl erweisen sich daher, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, als eine willkommene Alternative und stellen durchaus sehr niedrige Anforderungen in Bezug auf Reinigung und Pflege.

Die Mindestanforderungen – die Wartung für ein sicheres Training

Neben einem groben Check Up vor jeder Trainingseinheit sollten Sie die Beschaffenheit und den Halt Ihrer Klimmzugstange auf jeden Fall einmal im Monat ausgiebig und penibel überprüfen. Ein Rütteln an der Klimmzugstange gehört hier ebenso zum absoluten Standard, wie das eventuelle Nachziehen von lockeren Schrauben und die komplette Reinigung aller Teile.

Sollten Sie sich dennoch in Bezug auf Haltung, Befestigung oder dem optimalen Gebrauch Ihrer Klimmzugstange unsicher sein, kontaktieren Sie am besten den jeweiligen Hersteller! Ebenso wie manche Marken in der heutigen Zeit ein professionelles Anbringen der  Klimmzugstangen anbieten, offerieren auch viele Marktführer „Hausbesuche“, in deren Zusammenhang nicht nur eine ausführliche Wartung, sondern auch eine Reinigung und Pflege durchgeführt werden.

Vor dem Training Nach dem Trainung
Überprüfung

  • der Verschraubung
  • des festen Sitzes
  • auf äußerliche Veränderung
  • Entfernen von Verschmutzungen
  • Pflege der Materialien

Nutzen Sie die Erfahrungen anderer Hobby- und Profisportler!

Viele Neulinge auf dem Gebiet des Sports zeigen sich im Zusammenhang mit der selbstständigen Wartung und der Pflege Ihrer Klimmzugstangen mitunter verunsichert. Sinnvoll ist es daher immer, neben:

  • den Händlerinformationen
  • der Bedienungsanleitung
  • den Beschreibungen im Online Shop

die Erfahrungsberichte anderer Nutzer zu lesen. Hier verbergen sich mitunter nicht nur wertvolle Tipps in Bezug auf geeignete Desinfektionsmittel und Reiniger, sondern auch Hinweise darauf, dass die Klimmzugstange nicht mehr ausreichend Sicherheit bietet, um mit ihr nachhaltig und effektiv arbeiten zu können.

Vor- und Nachteile der Wartung von Klimmzugstangen

  • lange Haltbarkeit
  • Schutz vor Verrosten
  • zeitaufwändig

Professionelles Warten mit einem hohen Sicherheitsanspruch

Im Vergleich zur Wartung im privaten Bereich nimmt die Wartung der Klimmzugstangen im Fitnessstudio in der Regel ein wenig mehr Zeit in Anspruch. Vor allem die großen Studios bieten Ihren Nutzern mehrere Klimmzugstangen, die den Mitgliedern häufig 24 Stunden zur Verfügung stehen müssen. Daher sind die Fitnessstudios in der heutigen Zeit vermehrt dazu übergegangen, Ihre Klimmzugstangen und andere Geräte von dem jeweiligen Hersteller warten zu lassen. Die betreffenden Gerätschaften werden in diesem Zusammenhang häufig mit einem Aufkleber versehen, der die professionelle Wartung garantiert und daher für die Sicherheit der Mitglieder steht.

Neuen Kommentar verfassen