Bad Company BCA-46 Dips Barren Test

Bad Company BCA-46

Bad Company BCA-46

Unsere Einschätzung

Bad Company BCA-46 Test

<a href="https://www.klimmzugstange.net/bad-company/bca-46/"><img src="https://www.klimmzugstange.net/wp-content/uploads/awards/875.png" alt="Bad Company BCA-46" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Geeignet für den Einsatz zu Hause
  • Für die Wandmontage inkl. Befestigungsmaterial und Anleitung
  • Stabile Ausführung (50 x 50 mm starker Stahl)

Vorteile

  • Montage
  • Preis

Nachteile

  • Befestigungsmaterial
  • Harte Polster

Technische Daten

MarkeBad Company
ModellBCA-46
Aktueller Preisca. 30 Euro

Mit dem bzw. den BCA-46 zeigt der Hersteller Bad Company Dips Barren / Dip Stangen, diese eignen sich zur Wandmontage und werden inkl. Befestigungsmaterial sowie Anleitung geliefert. Genutzt werden kann diese Variante für zu Hause, für einen Einsatz in einem Studio eignet sie sich nicht.

Bad Company BCA-46 bei Amazon

  • Bad Company BCA-46 jetzt bei Amazon.de bestellen
29,90 €

Ausstattung

Die Dips Barren bzw. Dip Stangen von Bad Company eignen sich für die Wandmontage und werden inkl. Befestigungsmaterial sowie Anleitung geliefert, mit ihnen sind eine Vielzahl von unterschiedlichen Übungsvarianten möglich. Die maximale Gewichtsbelastung beläuft sich auf bis zu 350 kg, ihre Vierkantstahlrohr-Konstruktion besteht aus 50 x 50 mm starkem Flacheisen. Der Wandabstand beläuft sich auf ca. 60 cm, der Abstand zwischen den Barren kann frei gewählt werden.

Die Griffe der BCA-46 wurden mit einer strukturierten Kautschuk-Ummantelung ausgestattet, geeignet ist das Trainingsgerät für z.B. Beton oder Steinwände, nicht geeignet ist es für Rigips oder Hohlraumwände.

Die Abmessungen des Dips Barren belaufen sich auf ca. 60 cm lang / 10 cm breit / 30 cm hoch, die Länge der horizontalen Griffe auf ca. 15 cm, die der vertikalen Griffe auf ca. 14 cm. Der Griffdurchmesser beläuft sich hingegen auf 30 mm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Für die Montage der beiden Barren wird das entsprechende Befestigungsmaterial gleich mitgeliefert. Allerdings halten die Käufer den Bewertungen auf Amazon nach von diesem nicht viel, haben daher die Schrauben sowie Dübel gegen hochwertigere ausgetauscht. Ansonsten hinterlassen die Dips Barren einen robusten Eindruck, sie bieten darüber hinaus unterschiedliche Trainingsmöglichkeiten, heißt es weiter. Die Polster sollen leider etwas hart sein. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Tipp! Achten Sie auf eine feste Montage, damit es bei Ihrem Training nicht zu Verletzungen kommt.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die BCA-46 für 30 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Dips Barren sind ihren Preis nicht nur wert, wir würden sogar von einem Schnäppchen sprechen wollen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Klar, die beiden Barren von Bad Company sind nichts fürs Studio, wer aber zu Hause ab und an ein paar Übungen machen möchte, der ist mit diesen beiden ganz gut beraten. Wir vergeben aufgrund von Produktbeschreibung und Kundenrezensionen insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 58 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Bad Company BCA-46 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?